Ich werd alt

Es gibt so Momente im Leben, da fühle ich mich richtig alt. Das kann ein Geburtstag sein, muss aber nicht.
1992 wurden die Baureihe 300 des Shinkansen in Japan eingeführt. Zu Beginn exklusiv als Nozomi, also der schnellsten Verbindung mit den wenigsten Zwischenstopps. Richtig beschissen! Warum? Weil man mit dem Railpass keinen Nozomi nehmen darf und ich somit den Zug nur am Bahnhof bewundern durfte und nicht mit ihm fahren konnte. Im Laufe der Jahre wurde die Baureihe dann auch für Hikari- und Kodama-Verbindungen genutzt und ich bin dann auch noch damit gefahren.

Shinkansen Baureihe 300

Shinkansen Baureihe 300

Und da den technischen Fortschritt in seinem Lauf weder Ochs noch Esel aufhalten können, wurde er mittlerweile komplett durch neuere und modernere Züge ersetzt. Er bleibt aber für mich immer der Zug mit dem ich unbedingt mal fahren wollte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s